Torax Medical Inc - Aktuelles

subfindcentres.jpg

LINX® in der NDR Visite

Dezember 2012
Dem Thema Sodbrennen hat sich kürzlich auch die Sendung "Visite" des NDR gewidmet. 
Wie Betroffene mit chronischem Sodbrennen umgehen und welche Möglichkeiten zur Verfügung stehen, stand am 27.11.12 im Mittelpunkt. Zum Beispiel wird eine Patientin begleitet, der zur Behandlung ihres chronischen Sodbrennens im Universitätsklinikum in Hamburg-Eppendorf das LINX®-System implantiert wurde. Mehr erfahren Sie in in der Sendung, die vom NDR online bereitgestellt wird.

Bitte beachten Sie, dass Sie durch Anklicken der untenstehend verwendeten Links die Seite www.toraxmedical.de verlassen. Die Videos werden in einem neuen Fenster geöffnet.

Zur kompletten Sendung NDR Visite vom 27.11.2012 geht es hier.

Zum Ausschnitt der Sendung, der sich ausschließlich mit dem Thema Sodbrennen beschäftigt, gelangen sie hier.

Zur in der Sendung gezeigten Animation "Magnetring gegen Sodbrennen" werden Sie hier weitergeleitet.

horizontalline.gif

IES Congress Mailand, Italien 

November 2011
Die IES-Konferenz (Innovation in Esophageal Surgery) fand am 28. und 29. November 2011 an der medizinischen Fakultät der Universität Mailand statt. Mehr als 100 Chirurgen des oberen Gastrointestinaltrakts (OGI) aus aus aller Welt nahmen daran teil. Prof. Luigi Bonavina demonstrierte in einer Live-OP, die per Videoschaltung im Audimax gezeigt wurde, die Implantation des LINX®-Systems. Prof. Bonavina hat seit 2007 über 85 LINX®-Verfahren durchgeführt. Von den Teilnehmern kamen zahlreiche positive Rückmeldungen. Viele bekundeten ihr Interesse, das LINX®-System ihren GERD-Patienten als Lösung anzubieten.

horizontalline.gif

LINX®-Frühjahrsseminar 2011 

Mai 2011
Am 23. Mai 2011 trafen sich führende OGI-Chirurgen und Gastroenterologen Großbritanniens und Deutschlands in Frankfurt zum LINX®-Frühjahrsseminar. Es wurden gezielt Teilnehmer mit Erfahrung in der Behandlung der chronischen Refluxerkrankung ausgewählt, die sich der Notwendigkeit einer neuen Behandlungsoption bewusst sind. Das Seminar stand unter der Leitung von Dr. Tom DeMeester, internationale Autorität im Bereich GERD und Hauptberater bei der Entwicklung des LINX®-Reflux-Managementsystems. Der Torax-Geschäftsführer Todd Berg sprach über die Ergebnisse der Pivotstudiendaten, die kurz zuvor dem FDA vorgelegt wurden. Prof. Luigi Bonavina stellte die Ergebnisse seiner vierjährigen Arbeit mit dem System vor und anschließend präsentierten Prof. Martin Schilling und Prof. Karl-Hermann Fuchs ihre Erfahrungen mit der Implantation des LINX®-Systems bei ihren Patienten. Bis heute wurden rund 200 Patienten behandelt und Torax arbeitet gemeinsam mit wichtigen Kliniken weiter daran, das LINX®-System als Alternative zur dauerhaften Arzneimitteltherapie der Reflux-Erkrankung immer mehr Patienten zugänglich zu machen. www.toraxmedicalspringlectures.com

footerfind.gif